LandSchafftEnergie
Netzwerk zur Energiewende

Logo LandSchafftEnergie
LandSchafftEnergie ist ein ressortübergreifendes Projekt der Bayerischen Staatsministerien für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sowie für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie.
Ziel des Projektes ist es zum Energiesparen zu animieren, die verantwortungsvolle Erzeugung und eine umsichtige Nutzung von Strom und Wärme zu forcieren und die Akzeptanz für alternative Mobilitätskonzepte in Bayern zu fördern. Der Ausbau der Erneuerbaren Energien wird durch Beratung und Information vorangetrieben. Individuelle Lösungen für Energieeffizienz und Einsparung, Informationsveranstaltungen und Fachvorträge, die Betreuung von Feldinformationstagen sowie Beratungen rund um eine nachhaltige Mobilität gehören genauso zum Projektalltag wie ein vielfältiges Angebot an Webinaren, ein umfangreicher monatlicher Newsletter und die Auszeichnung von engagierten landwirtschaftlichen Betrieben.

Ziel

Ziel des Netzwerks ist es, die effiziente Erzeugung und die verantwortungsvolle Nutzung von Strom und Wärme zu fördern, die Umsetzung von Projekten rund um Erneuerbare Energien voranzutreiben und klimaschonende Mobilitätskonzepte zu unterstützen.

Themen

LandSchafftEnergie bietet Informationen und Beratung in folgenden Bereichen:

  • Fragen zur Energiewende im ländlichen Raum
  • Energieeinsparung und Energieeffizienz
  • Alternative Energiepflanzen sowie deren nachhaltiger Anbau
  • Wärme und Strom aus biogenen Festbrennstoffen
  • Erneuerbare Kraftstoffe und nachhaltige Mobilität
  • Strom, Wärme und Kraftstoffe aus Biogas
  • Photovoltaik und Speicher sowie Agrophotovoltaik
  • Windenergie, Solarthermie und Geothermie
  • Übergreifende Systemlösungen (z.B. dezentrale Energiesysteme)

Für die verschiedenen Zielgruppen stehen bayernweit Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung. Mit umfangreichem Wissen und starkem Praxisbezug bietet LandSchafftEnergie eine umsetzungsorientierte Beratung für alle, die einen Beitrag zu Energiewende und Klimaschutz leisten wollen.

Themenfelder in der Praxis

Energiecheck auf dem Hof

Energieeffizienz und Einsparung

Auf dem Foto ist eine Biogasanlage mit grüner Kuppel auf einer Wiese vor einem Getreidefeld erkennbar.

Biogas und Flexibilisierung

Schlepper der mit Rapsöl fährt

Mobilität und nachhaltige Kraftstoffe

Das Foto zeigt einen großen Holzschuppen mit Photovoltaikanlage auf dem Dach

Photovoltaik und Speicher

Das Foto zeigt einen Mähdrescher im Weizenbestand unter einer Agrophotovoltaik-Anlage

Agrophotovoltaik

Das Foto zeigt eine Besuchergruppe in der Ausstellung für Biomasseheizungen

Biogene Festbrennstoffe

Auf dem Foto ist eine Besuchergruppe auf Versuchsflächen mit Energiepflanzen erkennbar

Energiepflanzen

Unsere Angebote: Vorträge, Veranstaltungen und Beratung

Das Foto zeigt zwei Männer im Gespräch vor einem Kuhstahl

Energiecheck vor Ort

Das Foto zeigt eine junge Frau im Gespräch mit einer Frau und ihrem Kind auf einer Messe, links davon steht ein großes buntes Glücksrad

Messen und Veranstaltungen

Das Foto zeigt eine Frau hinter einem roten Rednerpult vor einer großen Displaywand

Vortragsreihen

Auf dem Foto sind vier Männer in regem Austausch vor einem großen Holzschuppen erkennbar

Interne und externe Netzwerkarbeit

Auf dem Foto sind farbige Postkarten, Bleistifte, Buntstifte, JoJos, Zündhölzer, Notizblöcke und Drescheiben zu erkennen

Informationsmaterial und Give-Aways

Auf dem Foto ist eine Frau mit Kamera zwischen hoch wachsenden Energiepflanzen erkennbar

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Moderator und Experte des Teams LandSchafftEnergie halten ein Webinar ab

Webinare zu aktuellen Themen

Projektinformationen
Projekttitel: LandSchafftEnergie
Information und Beratung zur Energiewende in Bayern, Projektphase 3
Projektleitung TFZ: Klaus Reisinger
Koordination: Wolfgang Schwimmer, Larissa Tyroller, Stefanie Althammer
Projekt-Team: Kathrin Bruhn, Rita Haas, Gawan Heintze, Daniel Eisel, Johannes Bodensteiner, Jacqueline Federl, Jennifer Janker
Laufzeit: bis 31.12.2021
Finanzierung: Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, sowie Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
Projektpartner: LWG, LWF, LfL, C.A.R.M.E.N. e.V., FZD an den ÄELF
Förderkennzeichen: BE/17/02 bzw. KS/16/07

Mitarbeiter des LSE-Teams mit ministerialen Vertretern beim jährlichen Projekttreffen

Das gesamte LandSchafftEnergie-Netzwerk mit Vertretern der Bayerischen Staatsministerien für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sowie für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie beim jährlichen Projekttreffen.
Projektpartner
Publikationen