NAWAREUM - der zentrale Informations- und Erlebnisort zum Energie- und Rohstoffwandel in Bayern

Fassade Ost HolzerKoblerArchitekturen

Foto: Holzer Kobler Architekturen

WIR SIND DAS NAWAREUM

Als Bildungseinrichtung wird das Haus zum zentralen Informations- und Erlebnisort für den Umbau der Energie- und Rohstoffversorgung in Bayern.
Ab 2020 wird es das Thema öffentlichkeitswirksam vermitteln: In Ausstellungen, Veranstaltungen und durch ein umfassendes Beratungsangebot ist es Begegnungsstätte für Menschen in Bayern und darüber hinaus. Wir vermitteln Wissen aus erster Hand: direkt von der Forschung in die Praxis.
Schaufenster
Uns gibt es aber schon jetzt! Ab Mai 2017 informieren wir Sie über unsere Inhalte im "Schaufenster NAWAREUM" - mitten im Straubinger Stadtzentrum. Ausstellungen, Diskussionsabende, Gartenexkursionen und vieles mehr warten auf Sie!



Schaufenster NAWAREUM
Fraunhoferstraße 8
94315 Straubing

Öffnungszeiten:
Jeweils samstags, von 11.00 Uhr-16.30 Uhr, Eintritt frei
27. Mai-02. Dez. 2017
(außer 21. Okt. 2017, 04. Nov. 2017 und 18. Nov. 2017)

Aktuell: Karikaturenausstellung "Klima wird komisch" (immer samstags, bis 14.10.)

Zwei Personen unterhalten sich: "Kohle stößt zuviel CO2 aus" - die andere Person erwidert: "Wir sollten sie verbrennen"

Zeichnung: Mario Lars

Das Schaufenster NAWAREUM zeigt ab 16. September die Karikaturenausstellung „Klima wird komisch“. Diese wurde eigens von der Caricatura zum Thema Klimaschutz und Energiewende zusammengestellt. Die gezeigten Werke stammen von namhaften Karikaturisten, die in großen Tageszeitungen oder dem Leitmedium der Satire schlechthin – der Titanic – das Weltgeschehen auf ihre Art kommentieren. Die Ausstellung ist bis 14.10. jeden Samstag von 11.00 bis 16.30 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Die Caricatura – Galerie für Komische Kunst in Kassel zeigt in mehreren Ausstellungen pro Jahr Arbeiten aus den Bereichen Cartoon und Karikatur sowie Komische Zeichnung und Komische Malerei. Sie kooperiert bei Veranstaltungen auf nationaler und internationaler Ebene mit einer Vielzahl von Partnern wie dem Goethe-Institut oder dem Auswärtigen Amt. Die Ausstellung bietet den Besuchern die Möglichkeit, einem ernsten Thema mit Humor zu begegnen. Sie wird ergänzt von einem umfangreichen Pädagogikprogramm.

Sa, 14. Okt. 2017 – Gartenexkursion

Familie geht spazieren

Foto: Syda Productions / fotolia

Was Pflanzen immer schon konnten und immer noch können, zeigt eine Gartenexkursion zum neu angelegten Beet des Schaufenster NAWAREUM. Das Beet befindet sich im Rosengarten im Alfred-Dick-Park (auf dem ehemaligen LAGA-Gelände) in Straubing. Annette Hartmann vom TFZ leitet den Spaziergang durch die Pflanzenwelt. Die Verwendung, Geschichte und die Besonderheiten von Energie-, Färber-, Heil- und Ölpflanzen werden den Besuchern parallel dazu aufgezeigt.
Treffpunkt ist am Samstag, 14. Oktober um 15.00 Uhr im Schaufenster NAWAREUM in der Fraunhoferstraße 8 in Straubing. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht nötig.
Die Exkursion am Samstag findet im Rahmen zu einer monatlichen Exkursionsreihe statt, bei der Annette Hartmann und Annette Plank (TFZ) die Schaufläche und das umgebende LAGA-Gelände im Wandel der Jahreszeiten vorstellen.

Kontakt

  • Melden Sie sich bei uns! Wir geben Ihnen gerne Auskunft und nehmen Ihre Anmeldungen entgegen.

  • Telefon:

    09421 300-270

Nächster Ausstellungstermin

  • 23.09.

    Karikaturenausstellung "Klima wird komisch"

  • 28.09.

    Mitredn mit Prof. Dr. Johannes Klühspies

  • 14.10.

    Gartenexkursion