Forschung und Innovation
Projektsuche des TFZ

Landwirtschaftsminister Helmut Brunner prüft die neuartige Siloabdeckung aus Nachwachsenden Rohstoffen
Das TFZ - Technologie- und Förderzentrum forscht zu aktuellen Fragen der Energie- und Rohstoffwende: Welche Energiepflanzen schaffen nachhaltig Vielfalt? Wie heizt man richtig mit Holz? Welche Biokraftstoffe haben Zukunft? Die Projektsuche bietet Ihnen dabei die Möglichkeit, abgeschlossene oder aktuelle Forschungsprojekte des TFZ in Erfahrung zu bringen. Die Eingabe von freien Suchbegriffen ist ebenso möglich, wie die Recherche nach bestimmten Themengebieten.

Die neuesten Projekte des TFZ

FP

Links behandelte, rechts unbehandelte Rebzeile mit spritzbarem Mulchmaterial

Der Einsatz von Herbiziden ist stark in die Kritik gekommen. Immer mehr Winzer und Obstbauern suchen nach
Alternativen dieser Unkrautvernichtungsmittel. Daher soll ein aufspritzbares Mulchmaterial auf Basis Nachwachsender
Rohstoffe entwickelt werden.

Projektlaufzeit: 01.2019 - 12.2021

veröffentlicht von: Technologie- und Förderzentrum

Zum Dokument

Verfahren zur Unkrautbekämpfung auf Basis Nachwachsender Rohstoffe

Links behandelte, rechts unbehandelte Rebzeile mit spritzbarem Mulchmaterial

Der Einsatz von Herbiziden ist stark in die Kritik gekommen. Immer mehr Winzer und Obstbauern suchen nach Alternativen für die Unkrautbekämpfung. Dafür sollen natürliche Wirkstoffe und ein aufspritzbares Mulchmaterial auf Basis Nachwachsender Rohstoffe untersucht werden.

Projektlaufzeit: 01.2019 - 12.2021

veröffentlicht von: Technologie- und Förderzentrum

Zum Dokument

Verbundvorhaben: Entwicklung und Feldtest eines Abgasstufe 5 Multi-Fuel-Traktors; Teilvorhaben 2: Sensortests und Untersuchung des Gesamtsystems auf dem Traktorenprüfstand und im Feldeinsatz

Zwei Mitarbeiter schrauben an einem Versuchstraktor

Auf Basis eines Serien-Dieseltraktors soll ein Multi-Fuel-Traktor der Stufe 5 entwickelt und demonstriert werden, welcher mit verschiedenen Kraftstoffen (Pflanzenöle, Biodiesel, Diesel) sowie mit Mischungen daraus gleichermaßen betrieben werden kann. Der Traktor soll mit einem Kraftstofferkennungssystem und einer automatischen Anpassung der Motorparameter in Abhängigkeit vom jeweiligen Kraftstoff ausgestattet sein. Mit dem Multi-Fuel-Traktor soll ein sicherer, effizienter und schadstoffarmer Betrieb mit verschiedenen Kraftstoffen und Kraftstoffmischungen möglich sein. Dadurch sollen sich die Markteinführungschancen von Agrarpflanzenölkraftstoffen verbessern.

Projektlaufzeit: 11.2018 - 04.2021

veröffentlicht von: Technologie- und Förderzentrum

Zum Dokument

Innovative Verfahrensketten für Holzbrennstoffe

Im Projekt „InnoFuels“ werden ein neuartiger Schneckenhacker und ein Hackschnitzel-Pressverfahren untersucht. Die Brennstoffe unterscheiden sich physikalisch und chemisch von typischen Holzbrennstoffen. Positive Effekte werden u.a. für die Gesamtverfahrensketten, die Brennstoffaufbereitung und die Emissionen bei der Verbrennung erwartet.

Projektlaufzeit: 10.2018 - 09.2021

veröffentlicht von: Technologie- und Förderzentrum

Zum Dokument

Brennstoffeinfluss auf die NOx-Emissionen von Hackschnitzelheizwerken zwischen 1 und 5 MW

Holzhackschnitzel für das TFZ: Brennstoff für das Heizwerk

Untersuchungen zum Stand der Technik bei der Minderung der NOx-Emissionen von Holzfeuerungen zwischen 1 und 5 MW Feuerungswärmeleistung in Abhängigkeit von der Brennstoffbeschaffenheit

Projektlaufzeit: 07.2018 - 06.2019

veröffentlicht von: Technologie- und Förderzentrum

Zum Dokument

Projektsuche des TFZ


Weitere Optionen für die Suche nach Dokumenten

Bitte wählen Sie eine oder mehrere Kategorien für eine erweiterte Suche aus.
[+]
[+]
[+]
[+]
[+]
[+]
[+]
[+]