Veranstaltungen

Haupteingang des Schulungs- und Ausbildungszentrums

Das TFZ wendet sich mit zahlreichen Veranstaltungen wie Messeauftritten oder Tagungen an die Öffentlichkeit. Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über unsere vielseitigen Aktivitäten.

18.-22. September 2017
IUFRO 125th Anniversary Congress 2017Beim 125th Anniversary Congress der IUFRO ist Dr. Daniel Kuptz vom Sachgebiet "Biogene Festbrennstoffe" vertreten. Er hält einen Vortrag zum Thema "The effect of screening and drying of forest residue wood chips on fuel quality and combustion behavior in small boilers (< 50 kW)". Dieser findet in der Session 169:D3 "New comminution technologies and logistics to improve the quality of forest energy feedstock" statt.
VeranstalterInternational Union of Forest Research Organizations (IUFRO); Forstliche Versuchsanstalt Freiburg (FVA)
VeranstaltungsortKonzerthaus Freiburg, Konrad-Adenauer-Platz 1, 79098 Freiburg
AnsprechpartnerDr. Daniel Kuptz
Telefon: 09421 300-118
29. September-3. Oktober 2017 • 09:00-18:00 Uhr
Niederbayern-Schau LandshutMehr als 108.000 Besucher erlebten die Niederbayern-Schau im vergangenen Jahr. Trends waren unter anderem die Präsentationen des Handwerks und des Sektors Bauen und Wohnen.´Landwirtschaftliche Themen wie zum Beispiel nachwachsende Rohstoffe waren stark nachgefragte Angebote. In diesem Jahr ist das bayernweite Beraternetzwerk LandSchafftEnergie mit einem Messestand vertreten.
VeranstalterKinold-Ausstellungsgesellschaft mbH
VeranstaltungsortMessepark Landshut, Niedermayerstraße/Sparkassenarena, 84036 Landshut
AnsprechpartnerSonja Winter
Telefon: 0871 92 568-1
07./08. Oktober 2017 • 09:00-17:00 Uhr
Bad Kötztinger HolzTageAm 7. und 8. Oktober 2017 veranstalten das Netzwerk Forst und Holz, das Landratsamt Cham, die Stadt Bad Kötzting und das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten die „Bad Kötztinger Holztage“ – eine Messe zum Thema Wald und Holz. Vorzeigebetriebe der Forst- und Holzbranche präsentieren ihre vielfältigen Produkte und Dienstleistungen. Begleitend zur Ausstellung sind Vorführungen unterschiedlicher Art geplant: Schausägen mit der Motorsäge, Drechslerarbeiten und ein lustiges Sägespiel. Staatsminister Brunner ist Schirmherr und wird die Messe mit einem Rundgang eröffnen. Mitarbeiter von LandSchafftEnergie sind vor Ort und informieren zum Thema Energiewende. Der Eintritt ist frei.
VeranstalterNetzwerk Forst und Holz, Landratsamt Cham, Stadt Bad Kötzting, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
VeranstaltungsortBegegnungs-Zentrum „Alte Kaserne“, Zeltendorfer Weg 24, 93444 Bad Kötzting
Telefon: 09971 78-564
07. November 2017 • 09:30 Uhr
Wärmegewinnung aus Biomasse – Hackschnitzelqualität und VerbrennungstechnikNach dem Vortrag "Wärmegewinnung aus Biomasse" stellt der TFZ-Wissenschaftler Dr. Daniel Kuptz am 7. November aktuelle Forschungsergebnisse zum Thema Hackschnitzel vor. Hier wurde beispielsweise untersucht, wie sich die Lagerungsbedingungen und Aufbereitungen (z. B. Sieben oder Trocknen) von Hackschnitzeln auf die Verbrennungsqualität auswirken. Gerade bei kleineren Hackschnitzelfeuerungen ist eine gute Brennstoffqualität eine wichtige Voraussetzung für einen störungsarmen Betrieb, bei dem möglichst geringe Schadstoffemissionen an die Umwelt abgegeben werden. Dr. Kuptz gibt auch praxisorientierte Hinweise für einen optimierten Betrieb. Anschließend können Besucher die Dauerausstellung Biomasseheizungen besichtigen. Insgesamt umfasst die Ausstellung mehr als 120 Exponate, darunter sind z. B. Staubfilter, Fernwärmeleitungen, Holzspalter, Kaminöfen und Scheitholzherde.

VeranstalterTechnologie- und Förderzentrum (TFZ)
VeranstaltungsortSchulungs- und Ausstellungszentrum (SAZ) im KoNaRo, Schulgasse 18, 94315 Straubing (Vortrag im Obergeschoss, anschließende Ausstellung im Keller des SAZ)
AnsprechpartnerKathrin Bruhn
Telefon: 09421 300-277
11. November 2017 • 11:00 Uhr
75. International Conference on Agricultural Engineering LAND.TECHNIK 2017Im Vorfeld der Landtechnik-Messe Agritechnica findet von 10. bis 11. November in Hannover die 75. International Conference on Agricultural Engineering LAND.TECHNIK statt. TFZ-Wissenschaftler Johannes Ettl vom Sachgebiet Biogene Kraft-, Schmier- und Verfahrensstoffe referiert am 11. November um 11 Uhr vor internationalen Experten der Landtechnikbranche zum Thema „Real driving emissions of tractors during field work and on the test stand”.
VeranstalterVDI Wissensforum
VeranstaltungsortDeutsche Messe AG, 30521 Hannover
AnsprechpartnerJohannes Ettl
Telefon: 09421 300-110

KoNaRo-Vortragsreihe

Der bestuhlte Vortragsraum im SAZ

Das KoNaRo – Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe veranstaltet jedes Jahr im Wintersemester eine Vortragsreihe zu den unterschiedlichsten Themen rund um "Erneuerbare Energien" und "Nachwachsende Rohstoffe". Während der rund zweistündigen Veranstaltungen werden aktuelle Themen und Entwicklungen von Vertretern aus Forschung, Politik und Wirtschaft präsentiert und gemeinsam mit dem Publikum besprochen.  Mehr

Vortragsreihe