Veranstaltungen

Haupteingang des Schulungs- und Ausbildungszentrums

Das TFZ wendet sich mit zahlreichen Veranstaltungen wie Messeauftritten oder Tagungen an die Öffentlichkeit. Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über unsere vielseitigen Aktivitäten.

22. Januar 2020 • 19:00 Uhr
Vortrag "Bunte Vielfalt! Nachwachsende Rohstoffe bieten Ökologie und Ökonomie"Buchweizen, Sorghum, Durchwachsene Silphie. Nachhaltige Fruchtfolgen bringen sowohl ökologische als auch ökonomische Vorteile mit sich. In der Abensberger Wintervortragsreihe referiert Dr. Maendy Fritz (TFZ) über das Potential Nachwachsender Rohstoffe. Insgesamt sollen Möglichkeiten aufgezeigt werden, sich als Landwirt sichtbar für die Biodiversität zu engagieren, ohne dass die Produktivität zu stark eingeschränkt wird.
VeranstalterAELF Abensberg
VeranstaltungsortAventinum Abensberg
Telefon: 09443 704-0
13. Januar 2020 • 18:00 Uhr
KoNaRo-Vortragsreihe: Feinstaubvermeidung bei kleinen HolzöfenDr. Hans Hartmann vom Technologie- und Förderzentrum (TFZ) hält einen Vortrag zum Thema "Feinstaubvermeidung bei kleinen Holzöfen – Was kann jeder Ofenbesitzer tun?".
VeranstalterKompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe
VeranstaltungsortSchulungs- und Ausstellungszentrum (SAZ), Straubing
Telefon: 09421 300-001
22.–24. Januar 2020
6. Mitteleuropäische BiomassekonferenzDer Österreichische Biomasse-Verband, die Landwirtschaftskammer Steiermark und die BEST Bioenergy and Sustainable Technologies GmbH veranstalten in Kooperation mit dem Messe Congress Graz vom Mitteleuropäische Biomassekonferenz. Das TFZ beteiligt sich vor Ort mit drei Vorträgen zu den Themen Treibhausgasminderungspotential bei Biokraftstoffen in der Landwirtschaft, praxisreifen Rapsöltraktoren und dem Betriebsverhalten eines mit Biokraftstoff betriebenen Harvesters.
VeranstalterÖsterreichischer Biomasse-Verband
VeranstaltungsortMesse Graz, Österreich
10. Februar 2020 • 18:00 Uhr
KoNaRo-Vortragsreihe: Aktuelle Klimapolitik aus Sicht der WirtschaftswissenschaftenProf. Dr. Anja Faße und Prof. Dr. Sebastian Goerg vom TUM Campus Straubing referieren in der KoNaRo-Vortragsreihe zum Thema "Aktuelle Klimapolitik aus Sicht der Wirtschaftswissenschaften: Instrumente, Auswirkungen und Herausforderungen".
VeranstalterKompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe
VeranstaltungsortSchulungs- und Ausstellungszentrum (SAZ), Straubing
Telefon: 09421 300-001
02. März 2020 • 18:00 Uhr
KoNaRo-Vortragsreihe: Prima Klima?!Dr.-Ing. Daniela Dressler vom Technologie- und Förderzentrum hält einen Vortrag zum Thema "Prima Klima?! Das Klimaschutzgesetz und die Herausforderungen für die Landwirtschaft".
VeranstalterKompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe
VeranstaltungsortSchulungs- und Ausstellungszentrum (SAZ), Straubing
Telefon: 09421 300-001
2. und 3. März 2020
KTBL-Tagung: "Mit Energie in die Zukunft – Strom, Wärme und Kraftstoffe in der Landwirtschaft" Die verlässliche Versorgung von landwirtschaftlichen Betrieben mit Energie ist für die Produktion von entscheidender Bedeutung. Dies betrifft sowohl Strom und Wärme als auch die notwendige Antriebsenergie für mobile Maschinen. Steigende und zum Teil auch stark schwankende Preise bei den Energieträgern stellen eine ökonomische Herausforderung für die Betriebe dar.
Die Energieversorgung wird heute überwiegend durch zugekaufte Energieträger – Strom, Brennstoffe und Dieselkraftstoff – gesichert. Probleme dabei sind die hohen Kosten und schädliche Umweltwirkungen.
Gleichzeitig gibt es zahlreiche Möglichkeiten die Energieversorgung umweltverträglicher und häufig auch kostengünstiger zu gestalten, ohne die Versorgungsicherheit zu gefährden. Konzepte zur Eigenversorgung in den Bereichen Strom, Wärme und Mobilität werden zunehmend diskutiert. Dazu zählen die Stromerzeugung mittels Fotovoltaik- oder Windkraftanlagen, die Bereitstellung von Strom und Wärme mittels Kraft-Wärme-Kopplung oder der Einsatz von Biokraftstoffen. Auch die Elektrifizierung von landwirtschaftlichen Maschinen kann eine Option zur umweltverträglichen Gestaltung von Produktionsprozessen sein.
Die Möglichkeiten, die sich hier für landwirtschaftliche Betriebe ergeben werden auf der 2-tägigen Veranstaltung vorgestellt und diskutiert.
VeranstalterKTBL
VeranstaltungsortJohn Deere Forum in Mannheim
AnsprechpartnerHenning Eckel (KTBL)
30. März 2020 • 18:00 Uhr
KoNaRo-Vortragsreihe: Rahmenbedingungen für PV-AnlagenClemens Garnhartner von C.A.R.M.E.N. e.V. erklärt die Rahmenbedingungen für PV-Anlagen und Batteriespeicher im eigenen Zuhause.
VeranstalterKompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe
VeranstaltungsortSchulungs- und Ausstellungszentrum (SAZ), Straubing
Telefon: 09421 300-001

KoNaRo-Vortragsreihe

Der bestuhlte Vortragsraum im SAZ

Das KoNaRo – Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe veranstaltet jedes Jahr im Wintersemester eine Vortragsreihe zu den unterschiedlichsten Themen rund um "Erneuerbare Energien" und "Nachwachsende Rohstoffe". Während der rund zweistündigen Veranstaltungen werden aktuelle Themen und Entwicklungen von Vertretern aus Forschung, Politik und Wirtschaft präsentiert und gemeinsam mit dem Publikum besprochen.  Mehr

Vortragsreihe