Startseite TFZ Straubing

Aktuelles

Webinar
6. Mai - Mitarbeiter für Klimaschutz gewinnen

Moderator und Experte des Teams LandSchafftEnergie halten ein Webinar ab

Die meisten Arbeitnehmer verbringen viel Zeit im Büro oder am Arbeitsplatz. Das Verhalten der Mitarbeiter beeinflusst daher in erheblichem Maß den Energieverbrauch in einer Verwaltung oder einem Unternehmen. Wolfgang Schwimmer, Koordinator von LandSchafftEnergie am TFZ, zeigt anhand von Beispielen, wie Kolleginnen und Kollegen zu energiesparendem und klimafreundlichem Verhalten motiviert werden können. 

Zur Webinaranmeldung Externer Link

Überarbeitete Webseite
Peer Review - wissenschaftliche Fachveröffentlichungen

Produktion der Waldrestholzhackschnitzel

Wissenschaft kennt keine Grenzen. Die Kolleginnen und Kollegen des Sachgebietes Biogene Festbrennstoffe bewegen sich schon lange auf internationalem Parkett. Aus diesem Grund haben wir die Seite Peer Review überarbeitet und stellen dort gebündelt die englischen Fachbeiträge des Kollegiums ein. Kurze deutschsprachige Teaser erlauben einen schnellen Einstieg in das Thema.   Mehr

Stellenausschreibung STA-TFZ-K 1907
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Ökobilanzierung / Umweltbewertung (m/w/d)

Das Bild zeigt ein Feld mit Durchwachsener Silphie

Am Technologie- und Förderzentrum ist zum 01.06.2019 eine Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) zu besetzen. Der Forschungsschwerpunkt liegt bei der Systembewertung Nachwachsender Rohstoffe. Die Arbeit erfolgt in einem Projektverbund zur Ableitung regionalspezifischer Maßnahmen für eine kosteneffiziente Reduktion von Treibhausgasemissionen beim Anbau von Rohstoffpflanzen.   Mehr

Video
Richtig Heizen mit Holz

Ein Screenshot aus dem Video "Anzünden eines Kaminofens"

Viele Faktoren können die Emissionen von Kaminöfen beeinflussen. In den TFZ-Lehrvideos zeigt das Sachgebiet Biogene Festbrennstoffe welchen Einfluss unter anderem der Wassergehalt des Brennstoffs, die Lufteinstellung des Ofens und das Überladen des Brennraums haben.  Mehr

Projekt des Monats
Saubere und flexible Nutzung schwieriger Biobrennstoffe in kleinen bis mittelgroßen Feuerungen

Vier unterschiedliche Pelletsorten

Kleine bis mittelgroße Feuerungsanlagen werden immer häufiger eingesetzt, jedoch sind diese nur für unbehandeltes Stammholz geeignet. Die Brennstoffflexibilität und das Entwicklungspotenzial für schwierige Biobrennstoffe in kleinen bis mittelgroßen Verbrennungsanlagen soll erweitert werden. Dabei erfolgt eine Weiterentwicklung sowohl der Brennstoffe als auch der Feuerungssysteme.  Mehr

Vortrag und Dauerausstellung
07.05.2019 – Wärmegewinnung aus Biomasse

Dauerausstellung Biomasseheizungen

Erfahren Sie die wichtigsten Aspekte zum effizienten Heizen mit Holz (Scheitholz, Hackschnitzel und Pellets) mit den jeweiligen unterschiedlichen Feuerungstechniken und informieren Sie sich über aktuelle Trends sowie ausgewählte neue Produkte im Bereich Bioenergie. Wir bieten regelmäßig Veranstaltungen zum Thema Wärmegewinnung aus Biomasse an. In einem Vortrag werden grundlegende Informationen zum effizienten Heizen mit Holz vorgestellt. Anschließend kann die Dauerausstellung Biomasseheizungen mit mehr als 120 Exponaten, davon mehr als 70 Zentralheizungsanlagen, besichtigt werden.   Mehr

Dauerausstellung
07.05.2019 – Nachwachsende Rohstoffe – von der Pflanze zur Nutzung

Sorghum

Die Ausstellung "Nachwachsende Rohstoffe – von der Pflanze zur Nutzung" ist ein Gemeinschaftswerk der KoNaRo-Säulen TFZ, C.A.R.M.E.N. und TUMCS. Sie richtet sich an die breite Öffentlichkeit. "Nachwachsende Rohstoffe" werden hier optisch ansprechend und "begreifbar" präsentiert. Die Ausstellung erstrahlt in neuem Glanz, sie wurde komplett überarbeitet, der Eintritt ist frei.   Mehr

Biodiversität

  • Mehr Biodiversität durch Nachwachsende Rohstoffe

Publikationen

  • Cover TFZ-Wissen 04: ExpRessBio

Beratung

  • Logo des Expertenteams LandSchafftEnergie - Randleiste

Projekte des TFZ

Die Projektsuche informiert Sie über aktuelle und abgeschlossene Forschungsprojekte des TFZ