Startseite TFZ Straubing

Aktuelles

Stellenausschreibung STA-TFZ-K 1913
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Ökobilanzierung / Umweltbewertung (m/w/d)

Das Bild zeigt ein Feld mit Durchwachsener Silphie

Am TFZ ist zum 01.11.2019 eine Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in Ökobilanzierung / Umweltbewertung (m/w/d) mit dem Forschungsschwerpunkt: Systembewertung Nachwachsender Rohstoffe zu besetzen. Zur Aufgabe gehört die regionalspezifischen Analyse, Harmonisierung und Bewertung von Daten aus Feldversuchen, Betriebsumfragen, etc. Anhand von Fallbeispielen sollen THG-Emissionen und andere Umweltwirkungen berechnet und Handlungsempfehlungen für Landwirte und Praxisberater für den Rohstoffpflanzenanbau erstellt werden.   Mehr

Biodiversität
Feldtag in Straubing

Blütenbesucher auf gelben Blüten der Durchwachsenen Silphie

Der diesjährige Feldtag des TFZ steht ganz im Zeichen der Biodiversität. Durch Energie- und Rohstoffpflanzen soll die Vielfalt in der Kulturlandschaft auch durch neu geschaffene bzw. offengehaltene ökologische Nischen erhöht werden. TFZ und LandSchafftEnergie laden alle Interessierten ein, bei einer Feldversuchsführung mehr darüber zu erfahren. Die Teilnahme ist kostenlos.   Mehr

Bachelor-/Diplom-/Masterarbeit
Bewertung von Holzaschen aus Biomassefeuerungen

Das Bild zeigt eine graue, schwammartige Masse

Im Rahmen der Projekte QuasiHolz und FuturePelletSpec sollen die Holzaschen aus Feuerungsversuchen für eine Abschlussarbeit im Sachgebiet Biogene Festbrennstoffe ab sofort systematisch untersucht werden. Hierbei geht es vor allem um die Beurteilung der Verschlackungsneigung verschiedener Holzbrennstoffe und manipulierten Brennstoffen.  Mehr

Antrag bis 30. September 2019 einreichen
EIP-Agri fördert Innovationen in der bayerischen Landwirtschaft

Logo EIP Agri

Sie sind Landwirt, Wissenschaftler, Berater oder Unternehmer aus dem Agrarsektor? Sie möchten Ihre Ideen einbringen, um den Erfolg der bayerischen Landwirtschaft zu sichern? Sie haben eine konkrete Projektidee? Die Europäische Innovationspartnerschaft für landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit (EIP-Agri) ist ein neues Förderinstrument der EU mit dem Ziel, Innovationen im Agrarsektor zu stärken.  

Innovationen in der bayerischen Landwirtschaft – EIP-Agri Externer Link

Vortrag und Dauerausstellung
03.09.2019 – Wärmegewinnung aus Biomasse

Dauerausstellung Biomasseheizungen

Erfahren Sie die wichtigsten Aspekte zum effizienten Heizen mit Holz (Scheitholz, Hackschnitzel und Pellets) mit den jeweiligen unterschiedlichen Feuerungstechniken und informieren Sie sich über aktuelle Trends sowie ausgewählte neue Produkte im Bereich Bioenergie. Wir bieten regelmäßig Veranstaltungen zum Thema Wärmegewinnung aus Biomasse an. In einem Vortrag werden grundlegende Informationen zum effizienten Heizen mit Holz vorgestellt. Anschließend kann die Dauerausstellung Biomasseheizungen mit mehr als 120 Exponaten, davon mehr als 70 Zentralheizungsanlagen, besichtigt werden.   Mehr

Dauerausstellung
03.09.2019 – Nachwachsende Rohstoffe – von der Pflanze zur Nutzung

Sorghum

Die Ausstellung "Nachwachsende Rohstoffe – von der Pflanze zur Nutzung" ist ein Gemeinschaftswerk der KoNaRo-Säulen TFZ, C.A.R.M.E.N. und TUMCS. Sie richtet sich an die breite Öffentlichkeit. "Nachwachsende Rohstoffe" werden hier optisch ansprechend und "begreifbar" präsentiert. Die Ausstellung erstrahlt in neuem Glanz, sie wurde komplett überarbeitet, der Eintritt ist frei.   Mehr

Biodiversität

  • Mehr Biodiversität durch Nachwachsende Rohstoffe

Publikationen

  • Cover TFZ-Wissen 04: ExpRessBio

Veranstaltungen

  • 28.08.

    TFZ-Feldtag - Schwerpunkt: Nutzhanf und Etablierung der Durchwachsenen Silphie

Aktuelle Vorträge und Veranstaltungen

Beratung

  • Logo des Expertenteams LandSchafftEnergie - Randleiste

Projekte des TFZ

Die Projektsuche informiert Sie über aktuelle und abgeschlossene Forschungsprojekte des TFZ